Home  /  Uncategorised  /  Der Preis und die Vorteile des Nifty Test

Uncategorised

Der Preis und die Vorteile des Nifty Test

--- 7 Aug 2018

Jede werdende Mutter möchte wissen, wem das Baby ähnlich assieht, welches Geschlecht es haben wird und vor allem ob das Baby gesund wird. Das alles beschäftigt die werdende Mutter schon seid dem Anfang der Schwangerschaft und kann die ganzen neun Monate dauern. Um allen diesen Sorgen zu entgehen und mit Freude das süsse Geheimnis bekannt machen zu können, kann sie sehr schnell einen pränatalen genetischen Test machen. Der NIFTY Test ist ein nicht invasiver pränataler Test, der mittels einer einfachen Blutprobe der Mutter gemacht wird und kein Risiko mit sich bringt, entweder für sie, oder das Baby.

Den Nifty Test können Sie in Österreich in mehr als 70 frauenärztlichen Ambulanten und Kliniken machen: /expecting-parents/ 

Was sind die Vorteile des Nifty Test?

Der Nifty Test its sicher, genau, einfach und zuverlässig. Von dem üblichen Diagnosetest, wie Amniozenthese unterscheidet er sich indem, dass nur eine kleine Blutprobe der Mutter benötigt wird (10ml) und schon ab der 10. Ssw gemacht werden kann. Die Ergebnissesind schon nach 10 Tagen nach der Blutabnahme bereit. Nifty-Test ist ein nicht-invasiver pränataler Test (oft als NIPT bezeichnet), der das Down-, Edwards- und Patau-Syndrom, sowie bestimmte andere genetische Krankheiten erkennt, die durch zusätzliche oder fehlende genetische Informationen in der DNA des Kindes verursacht werden. Gleichzeitig ist der Nifty-Test genauer als herkömmliche Screening-Tests und stellt im Gegensatz zu invasiven Methoden kein Risiko für die Mutter oder das Kind dar.
Eine wissenschaftliche Studie, einschließlich der größten Studie über die Verwendung von NIPT in der klinischen Praxis, wurde an einer Probe von 147.000 Frauen durchgeführt, die zeigten, dass der Nifty-Test Anomalien mit mehr als 99% Genauigkeit aufwies. Bis heute wurden mehr als 3.000.000 Proben analysiert. Der Nifty-Test zeigt nicht nur Trisomien, Aneuploidien Sexchromosomen und Mikrodeletionen, sondern zeigt auch das schwer erwartete Ergebnis des Geschlechts eines Kindes.

Was ist der Preis des Nifty Tests?

Wir kennen drei Optionen des Nifty Test, im Bezug auf die getesteten Unregelmäßigkeiten.

Nifty Basic zeigt die drei häufigsten Trisomien; Dawn, Edwards und Pateau Syndrom und das Geschlecht des Babys. Er kostet ungefähr 480 €.

Nifty Standard zeigt zusätzlich zu den häufigsten Trisomien noch den Turner Syndrom, den Klinefelter Syndrom, Tripple X Syndrom, XXY Syndrom und das Geschlecht des Babys. Er kostet ungefähr 520 €.

Nifty Plus zeigt neben schon erwähnten Unregelmäßigkeiten noch die Trisomien der Chromosome 9, 16 und 22 und andere Mikrodeletionen und Zufallsbefunde. Er kostet ungefähr 600€.

 

Share this story: